Aktuelles
SE Religiöse Kunst im öffentlichen Raum von Innsbruck und Umgebung
Beginn: Mo, 07.03.2022 
 
PS Malerei sehen und beschreiben
Beginn: Di, 03.05.2022
 
SE Bild_Erlebnisse I
Beginn: Do, 05.05.2022
 
VO Kunst im öffentlichen Raum der Gemeinde Seefeld i. T.
Beginn: Sa, 11.06.2022
 
 
 
 
 
 
  
 

 

 

 
Hubert Schmalix (Entwurf) | Giovanni Travisanutto (Ausführung)
„Der stürzende Gigant
zeigt das letztlich zum Scheitern
verurteilte Streben des Menschen“,
Wilfried Skreiner 1986
(Detail aus dem Zyklus des Seins und der Vergänglichkeit)
1984/85
 
H. 350 cm, Smaltenmosaik
Innsbruck
Geisteswissenschaftliche Fakultäten der Innsbrucker Universität am Innrain
Gang des Hörsaaltraktes
 
 
 
 
Sommersemester 2022
PS Malerei sehen und beschreiben
uni.com
 
 
Lektor:
Mag. Dr. Helmuth Oehler 
 
 
Inhalt:
In der Lehrveranstaltung üben die Teilnehmenden, Malerei bewusst zu „sehen“ und zu beschreiben. Denn die Verbalisierung eines Kunstwerkes ist eine wichtige Voraussetzung der Kunstwahrnehmung: Sie öffnet die Augen für das Sichtbare, lässt aber auch „Unsichtbares“ erkennen.
Nach der Erarbeitung der für die Bildbeschreibung notwendigen Begriffe im Seminarraum wird bei Exkursionen Malerei im Original betrachtet, beschrieben und damit erfasst sowie „eingeordnet“.
Dabei wird uns Gemaltes in verschiedenen künstlerischen Techniken und Funktionen begegnen, etwa im Innsbrucker Hauptbahnhof, im städtischen Dampfbad oder in der Schlosskapelle zu Ambras sowie in der Kunst- und Antiquitätenhandlung Markus Hotter.
Den Abschluss bildet der Besuch der Zisterzienserabtei Stift Stams, wo Gemälde im sakralen Raum, in der Kunstsammlung und im Stiftsmuseum in Augenschein genommen werden. Aber auch die Fresken (um 1759) im Festsaal des Gartenhauses werden gemeinsam interpretiert. 
 
 
Methode:
Der Vortrag des Dozenten, die Kurzreferate der TeilnehmerInnen und die gemeinsame Diskussion wechseln einander ab und ergänzen sich gegenseitig. Die aktive Mitarbeit der Teilnehmer wird daher erwartet.
 
 
Literatur:
Weitere Literaturempfehlungen werden in der Lehrveranstaltung bekannt gegeben.
 
 
Beginn:
Di, 03.05.2022, 14:30 – 16:30 Uhr, SR
 
 
Termine:
Di,  03.05.2022, 14:30 - 16:30 Uhr, SR
Di,  10.05.2022, 14:30 - 16:30 Uhr, SR
Di,  17.05.2022, 14:30 - 16:30 Uhr, EX
Di,  24.05.2022, 14:30 - 16:30 Uhr, EX
Di,  31.05.2022, 14:30 - 16:30 Uhr, EX
Di,  07.06.2022, 14:30 - 16:30 Uhr, EX
Di,  14.06.2022, 14:30 - 16:30 Uhr, EX
Di,  21.06.2022, 14:30 - 16:30 Uhr, EX
Di,  28.06.2022, 14:30 - 16:30 Uhr, EX
weiter zu:
| Seitenanfang |