Aktuelles
LEHRVERANSTALTUNGEN SS 2020
SE Religiöse Kunst im öffentlichen Raum von Innsbruck und Umgebung
Beginn: 10.03.2020
 
PS Manieristische Kunst in Tirol
Beginn: 06.02.2020
 
SE Sakrale Kunst in Innsbruck
Beginn: 16.04.2020
 
  
SCHLOSS AMBRAS INNSBRUCK
Rundgang durch die Ambraser Sammlungen
// So 23.02.2020, 11:00 Uhr
// So 22.03.2020, 11:00 Uhr
// Weitere Termine jederzeit auf Anfrage
 
 
 
 
 
 
  
 

 

 

Heiliger Joseph

August Wörndle von Adelsfried, Hl. Joseph mit Jesuskind, 1866, Innsbruck, Schloss Ambras, St. Nikolaus-Kapelle. Foto: Dr. Helmuth Oehler, Innsbruck.


SCHLOSS AMBRAS INNSBRUCK
Heiliger Joseph: Nähr-Vater, Tirol-Beschützer, Kaiser-Patron.


Der häufig auf Gemälden scheu im Hintergrund agierende heilige Joseph von Nazareth, Bräutigam der heiligen Jungfrau Maria und Nährvater Jesu ist in der kaiserlichen Kapelle auf Schloss Ambras an höchst prominenten Stellen präsent:
So präsentiert der Schutzheilige Tirols – und nicht etwa Maria – dem Betrachter das Heilige Kind. Am Kapellenaltar selbst fungiert Joseph als heiliger Namenspatron von Franz Joseph I., Kaiser von Gottes Gnaden.
Am Fest des hl. Joseph (19. März) betrachten wir verschiedene spät- und neugotische Darstellungen des Zimmermanns und Tiroler Landespatrons in der Schlosskapelle.

Termin auf Anfrage.

 

Literatur:
Helmuth Oehler, Nährvater, Landespatron, Zimmermann, in: Tiroler Sonntag, 13.03.2014, S. 4.
Download

Helmuth Oehler, Gehet zu Joseph! Zum Fresko „Heiliger Joseph mit Jesuskind und Heiligen“ (1938) von Carl Rieder (1898 – 1980) über dem linken Seitenaltar der Pfarrkirche Pradl, in: Kontakte. Pfarrblatt der Pfarre Pradl, 34. Jg., Nr. 164, Oktober 2008, Nr. 165, Dezember 2008, Nr. 166, Februar 2009.
Download

 

 

| Seitenanfang |