Aktuelles

SCHLOSS AMBRAS INNSBRUCK

Rundgang durch die Ambraser Sammlungen
// Dienstag, 17.09.2019,  11:00 und 14:30 Uhr
// Freitag, 20.09.2019, 14:30 Uhr
 
Maximilian I._Zu Lob und ewiger Gedachtnus
// Freitag, 20.09.2019, 15:30 Uhr
 
 
 
 
  
 

 

 

Agnolo Bronzino, Venere, Amore e Satiro (particolare), 1553.1554, Rom, Palazzo Colonna, Salla della Colonna Bellica
Wintersemester 2019.2020
VO Italienische Malerei:
Manierismus (um 1520/30 bis 1600)
Dr. Helmuth Oehler für uni.com
 
Der „anti-klassische“ Stil des fortschreitenden 16. Jahrhunderts wird in Italien von extravaganten und exzellenten Malerpersönlichkeiten praktiziert:
Der eigenbrötlerische #Jacopo Pontormo (1494–1557) schafft Werke von existentieller Tiefgründigkeit, erhebt das Bizarre und Rätselhafte zu positiv bewerteten künstlerischen Prinzipien. #Rosso Fiorentinos (1495–1540) Malereien zeigen eine irreale Farbigkeit, ausdrucksvolle Gesten und eine Verunklärung des Bildraumes. #Agnolo Bronzino (1503–1572) steigt zum Meister des manieristischen Porträts empor, inszeniert die Dargestellten maskenhaft abweisend, unendlich vornehm und unnahbar.
Schauplatz dieser Kunstpraxis ist Florenz mit dem Hof der Medici, der Grausames und Elegantes, Intellektuelles, Erregtes und Unerhörtes sowie Verschraubtes und Erotisches raffiniert kultiviert. Insgesamt sind die Kunstproduktionen dieser Jahrzehnte dramatischer Ausdruck einer widersprüchlichen, spannungsgeladenen, leidvollen Zeit mit vielen „Revolutionen".
Die Vorlesung bietet eine Augen-Reise durch die exaltiert-kapriziöse Welt des Manierismus, präsentiert wichtige Künstler und deren Werke. Gemälde werden gemeinsam besprochen, analysiert und entschlüsselt.
 
Termine:
Do 24.10.2019 14:30 - 16:30
Do 31.10.2019 14:30 - 16:30
Do 07.11.2019 14:30 - 16:30
Do 14.11.2019 14:30 - 16:30
Do 21.11.2019 14:30 - 16:30
Do 28.11.2019 14:30 - 16:30
Do 05.12.2019 14:30 - 16:30
Do 12.12.2019 14:30 - 16:30
 
Ort:
VHS-Haus, Marktgraben 10, 6020 Innsbruck
 
Anmeldung, Information:
Volkshochschule Innsbruck, 0512/588882-0, innsbruck@vhs-tirol.at, www.vhs-tirol.at/uni.com
 
Moretto da Brescia, Bildnis eines jungen Mannes, um 1540/45, London, The National Gallery        Agnolo Bronzino, Bildnis einer Dame in Rot, um 1533, Frankfurt am Main, Städel Museum
Rosso Fiorentino, Thronende Madonna mit Jesuskind und vier Heiligen (La pala dello spedalingo di Santa Maria Nuova) | Detailaufnahme, 1518, Florenz, Galleria degli Uffizi.
| Seitenanfang |